Unser Kindergarten besteht aus einer Gruppe mit 20 Kindern von 3-6 Jahren, die von drei Erzieherinnen und zwei Kinderpfleger/innen betreut werden. Die Elterninitiative  befindet sich in den Räumen der evangelischen Jesaja-Kirche, ist aber nicht konfessionell gebunden. Alle Kinder sind willkommen!

Als Elterninitiative gestalten die Eltern den Kindergarten aktiv mit: bei Elterndiensten übernehmen wir ca. einen Tag im Monat Betreuungs- und andere Aufgaben im Kindergarten. Wir stellen den Vorstand und treffen Entscheidungen über die Abläufe im Kindergarten in enger Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen und Kinderpfleger/innen.
Unser Kindergarten bietet fröhliche und aufgeweckte Kinder, engagierte Erzieherinnen und Kinderpfleger/innen mit viel Spaß an der Arbeit. Wir fördern den Kontakt mit der Natur durch unsere „Waldwochen“ im Sommer und Ausflüge in den Wald etwa einmal pro Woche. Täglich bietet unser großer Garten mit Rasenfläche, Sandkasten, Schaukeln und Klettergerüst, Schlittenhügel und Holzspielhäusern die Möglichkeit zu viel Bewegung, Spiel und Spaß an der frischen Luft. Immer freitags bieten wir musikalische Früherziehung durch einen ausgebildeten Musikpädagogen an. Den Kindern stehen 2 große Spielräume mit Puppenküche, Bauecke, Piratenturm, Leseecke sowie zahlreiche Tische zum Basteln und für die gemeinsame Brotzeit zur Verfügung. Montag ist „Sporttag“ im Turnraum nebenan, der uns zusätzlich zu den 2 Spielräumen zur Verfügung steht.
Wir legen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung, die Kinder essen gemeinsam zu Mittag. Ergänzt wird der Speiseplan durch unsere „Obstkiste“ aus der die Erzieherinnen für alle Kinder frisches Obst und Gemüse anbieten.